Cercis siliquastrum Schirmförmig

Beschreibung
Cercis siliquastrum (Judasbaum) ist ein interessantes Gehölz. Er gehört zu den wenigen Pflanzen, die am alten Holz Blüten bilden. Dies kommt bei mehrstämmigen Schirmformen besonders zur Geltung, da man die Blüten auch im unteren Bereich sehr gut sehen kann. Nach der Blüte bilden sich die typischen Bohnen-Früchte, die bis in den Winter hängen bleiben. Das grosse, nierenförmige Blatt ist dekorativ. Im Herbst folgt eine gelbe Herbstfärbung.

Pflege
Da der Judasbaum langsam wächst, sind Schnittmassnahmen nicht oft erforderlich. Wenn die bohnenartigen Früchte stören, kann man sie von Hand entfernen. Der Judasbaum bevorzugt einen frischen humosen Boden. Er verträgt auch Hitze. Man sollte ihn etwas geschützt pflanzen. Der Stauch muss regelmässig schirmförmig nachgeschnitten werden, damit er seine ursprüngliche Wuchsform nicht verliert.

Verfügbare Grössen als Schirmform
250-300cm

  • reichblühend - am alten Holz

  • grosses grünes Blatt

  • schöne Herbstfärbung

  • langsam wachsend